DATENSCHUTZ


1. Allgemeine Hinweise:

 

Personenbezogene Daten sind (gemäß Definition des Artikels 4 der Datenschutzgrundverordnung) Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck dies geschieht.

 

Extern bestellter Datenschutzbeauftragter für dieses Unternehmen:

 

Patrick Geßner erreichbar über

ProIT Service GmbH

Urbanstraße 1

D-81371 München

 

Telefon: +49 (89) 41 41 41 31-0

E-Mail: p.gessner@proit-service.de

 

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website:

 

WEISBENDER Gebäudedienste GmbH

Gutenbergstraße 7

D-37671 Höxter

 

Telefon: +49 5271 95 96-0

E-Mail: info@weisbender.de

 

Geschäftsführer:

 

Dietmar Collenbusch

2. Wie und zu welchem Zweck werden Ihre Daten erfasst:

 

Ihre Daten werden zum Zwecke der fehlerfreien Bereitstellung unserer Website sowie zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens erfasst. Weitere Zwecke sind die ansprechende Gestaltung unserer Website als auch die Kontaktaufnahme. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Wir verarbeiten Ihre Daten auf Grundlage des Artikels 6 Abs. 1 der Datenschutzgrundverordnung, wonach die Datenverarbeitung zur Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen gestattet ist.

 

Server-Log-Dateien:

 

Zum einen werden Ihre Daten automatisch beim Besuch unserer Website durch Ihren Browser an uns übermittelt. Die Erfassung in sogenannten Server-Log-Dateien erfolgt durch den Provider dieser Seiten und beinhaltet folgende Daten: Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage und IP-Adresse. Die Daten werden nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt.

 

Google Maps:

 

Zum Zwecke der leichteren Auffindbarkeit unseres Standortes nutzen wir den Kartenanbieter Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Bei der Nutzung wird Ihre IP-Adresse automatisch gespeichert und an einen Server von Google in den USA übertragen, worauf wir als Websitebetreiber keinen Einfluss haben. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

 

Google Web Fonts:

 

Zur Darstellung von Schriftarten nutzen wir auf dieser Website Google Web Fonts. Dabei wird Ihre IP-Adresse an den Server von Google übermittelt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

 

Cookies:

 

Cookies sind Datensätze, die vom Browser auf Ihrem Computer abgelegt werden. Sie dienen dazu, den Nutzer und seine Einstellungen wiederzuerkennen. Unsere Website setzt Cookies ausschließlich im Mitarbeiter-Login und im Cookie-Banner (dieser erscheint oberhalb der Seite und lässt sich durch bestätigen schließen). Es werden keine Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens gespeichert.

 

E-Mail-Formular:

 

Ihre Daten werden außerdem erfasst, wenn Sie uns diese mit Hilfe unseres E-Mail-Formulars mitteilen. Diese Daten werden lediglich von einem eingeschränkten Personenkreis eingesehen und dienen dem Zwecke der Kontaktaufnahme.

3. Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten:

 

Ihre Daten werden stets vertraulich und gemäß der gesetzlichen Datenschutzvorschriften behandelt. Ihr Recht ist es, jederzeit unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten sowie die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, der auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung steht.

 

Beschwerderecht:

 

Bei datenschutzrechtlichen Verstößen steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Eine Liste aller Landesdatenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

 

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen

Helga Block

Kavalleriestraße 2-44

40213 Düsseldorf

 

Telefon: +49 2 11 384 24 - 0

E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

 

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung:

 

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Widerspruch Werbe-Mails:

 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

4. Welchen Datenschutz wenden wir auf dieser Website an:

 

Um die Übertragung vertraulicher Inhalte zu schützen, nutzen wir für diese Website eine SSL-Verschlüsselung. Anhand des Schloss-Symbols und „https://“ in Ihrer Browserzeile können Sie die gesicherte Verbindung erkennen. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Bewerbungen:

 

Für Bewerbungen steht ausschließliche eine separate Mailadresse (bewerbung@weisbender.de) zur Verfügung. Diese unterliegt nicht der automatischen Archivierung. Die Bewerbung wird nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens für maximal 6 Monate gespeichert und dann gelöscht.

5. Zusammenarbeit mit der IHD - Gesellschaft für Kredit- und Forderungsmanagement mbH:

 

Wir übermitteln Ihre Daten im Fall eines kreditorischen Risikos (Name, Anschrift, Mailanschrift, Angaben zum Unternehmen und gegebenenfalls Vertrags- und Forderungsdaten) zum Zweck der Bonitätsprüfung sowie zur Prüfung auf Zustellbarkeit der angegebenen Anschrift und zum Zweck der Inkassobearbeitung an die IHD Gesellschaft für Kredit und Forderungsmanagement mbH, Augustinusstr. 11 B, 50226 Frechen, und ggf. an weitere kooperierende Wirtschaftsauskunfteien. Die Rechtsgrundlage dieser Übermittlung sind Art 6 I b DSGVO und Art 6 I f DSGVO. Übermittlungen auf der Grundlage des Art 6 I f DSGVO dürfen nur erfolgen, soweit dies zur Wahrnehmung berechtigter Interessen unseres Unternehmens erforderlich ist und nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz der personenbezogenen Daten erfordern, überwiegen.

 

Zum Zweck der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses erheben oder verwenden wir zudem automatisiert erstellte Wahrscheinlichkeitswerte, in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen können.

 

Detaillierte Informationen zu unserer Vertragspartnerin, der IHD, im Sinne des Art 14 DSGVO, also dem Geschäftszweck, dem Zweck der dortigen Datenspeicherung, der Rechtsgrundlage, den Datenempfängern der IHD, zum Selbstauskunftsrecht und dem Recht auf Löschung und Berichtigung sowie zum Profiling finden Sie unter www.ihd.de/datenschutz/Artikel14.html

 

Die Informationen zu deren Vertragspartnern im Bereich der Wirtschaftsauskunftei finden Sie unter: www.ihd.de/datenschutz#vertragspartner